Gestaltung des Inneren Führers


Download MP3: deu_8.mp3

Erläuterung zur Geleiteten Erfahrung

Die Beherrschung dieser Erfahrung ist von grundlegender Wichtigkeit. Ohne sie lassen sich eine Reihe von nützlichen Übungen für das tägliche Leben und aussergewöhnliche Situationen, die andere Erfahrungen des Buches behandeln, nicht ausführen. Dazu empfehlen wir die Lektüre des Ausbildungsthemas “Der Innere Führer”


Geleitete Erfahrung

Ich befinde mich in einer leuchtend hellen Landschaft, in der ich einmal ein grosses Glück empfand (*)

Ich kann sehen, wie die Sonne langsam grösser wird. Ich beobachte sie ungestört. Da geschieht es, dass sich zwei Strahlen von ihr ablösen und sich auf meinen Kopf und mein Herz richten.

Ich beginne, mich leicht zu fühlen und zu spüren, wie ich von der Sonne angezogen werde. Indem ich dem leuchtenden Weg folge, begebe ich mich in ihre Richtung.

Von der riesigen Scheibe her, die sich in eine gigantische Kugel verwandelt, empfange ich milde und wohltuende Wärme.

Im Inneren der Sonne angekommen, kann ich ungehindert tief ein- und ausatmen. Das Licht, das mich umgibt, dringt mit dem Rhythmus der Atmung in meinen Körper ein und verleiht mir immer mehr Energie.

Ich fühle mich heiter und strahlend. Nun bitte ich mit meinen besten Gefühlen, dass der Innere Führer vor mir erscheinen möge, und das er dies auf die geigneteste Art täte.(*)

Er sagt mir, dass er meine innere Kraft darstellt, meine Energie, und dass ich dann, wenn ich ihn zu erreichen und einzusetzen weiss, eine Richtung im Leben haben werde. Ich werde dann sowohl Inspiration erfahren als auch Schutz geniessen. Jedoch muss ich selbst die Anstrengung aufbringen, ihn in der rechten Weise zu erkennen oder seine Gegenwart intensiv zu empfinden.(*)

Ich bitte meinen Inneren Führer, dass er seine Hände auf meine Stirn legt und sie einige Augenblick dort lässt.

Ich beginne zu spüren, dass von der Mitte meiner Brust ausgehend sich eine durchsichtige Kugel ausdehnt, die schliesslich uns beide umfasst.(*)

Ich bitte meinen Inneren Führer, dass er in mir wieder eine intensive Liebe für alles Existierende entstehen lassen möge, und dass er mich in meinem Leben begleiten und mir Fröhlichkeit und Frieden geben möge.(*)

Ich frage nach dem Sinn des Lebens und erwarte seine Antwort. (*)

Ich frage, was der Tod wirklich ist und erwarte seine Antwort.(*)

Ich frage nach dem Wert meines Lebens und erwarte seine Antwort.(*)

Ich frage mit Überlegung nach einer besonderen Situation meines Lebens und erwarte seine Antwort.(*)

Ich bitte meinen Inneren Führer, dass er mir immer in den Augenblicken des Zweifels und des Scheiterns zur Seite stehe und dass er mich auch in der Fröhlichkeit begleite.

Da trennt sich das geistige Bild von mir und verwandelt sich in eine grosse Blume mit geöffneten Blütenblättern, die sich in ihren Farben vom leuchtenden Hintergrund der Sonne abhebt. Dann ändert die Blume Formen und Farben, als ob sie ein harmonisches Kaleidoskop wäre. Da verstehe ich, dass meine Bitten erhört werden.

Ich beginne, mich von der leuchtenden Sonne zu entfernen, voller Leben und Stärke.

Und auf zwei leuchtenden Strahlen steige ich in die schöne Landschaft hinab; ich erkenne in meinem Inneren eine grosse Güte, die danach strebt sich in der Welt der Mitmenschen auszudrücken.(*)


Empfehlungen

Die Erfahrung in aufeinanderfolgenden Übungen wiederholen, bis man sie beherrscht. Dabei kommt es nicht darauf an, ob man die Inneren Führer sieht oder ihre Gegenwart spürt. Auf alle Fälle wird der Innere Führer Gestalt annehmen, wenn man ihn immer auf die gleiche Weise anruft.


Soundmanager2 © 2007 Scott Schiller - schillmania.com






Gemeinschaften von Silos Botschaft ® 2019 | Impressum | Datenschutzerklärung | | Letzte Aktualisierung: 14:51 - 30/03/2018 | Verwaltung | Cookie Policy | by GruppoWeb